Menü Schließen
Facebook Instagram

Ausflug zum Sacrower See – Waldspaziergang und Picknick am Ufer

Heute nehmen wir euch mit auf einen Road Trip zum schönen Sacrower See bei Potsdam. Um euch in den kommenden Wochen und Monaten zu euren Lieblings Gewässern zu bringen, haben wir uns dieses Jahr mit dem 100% elektrischen Carsharing WeShare zusammengetan.

e-Golf 50 min
Berliner Zentrum 28 km
Ladestation Nedlitzer Straße, 14469 Potsdam
Scrollen
anzeigen Schließen
1 SPOT

Am Sandstrand

takemetothelakes Sacrowersee

Hier verbringen die meisten Besucher den Tag, wenn sie zum Sacrower See kommen. Der große Strand ist nicht nur vom Parkplatz aus leicht zu erreichen, sondern die weitläufige Sandfläche und der breite Zugang zum Wasser bieten viel Platz für Familien und größere Gruppen. Ein weiterer Vorteil dieser Badestelle ist die unmittelbare Nähe zum Restaurant Landleben Potsdam – die freundlichen Inhaber bieten hier regionale und saisonale Köstlichkeiten. Im kleinen Biergarten mit Blick auf den See kann man den Tag wunderbar ausklingen lassen.

Anfahrt Parkplatz Badestrand

2 SPOT

Die versteckte Lichtung

takemetothelakes Sacrowersee Spot2 2

Dieses kleine Juwel am Ostufer des Sacrower See ist kleiner und abgelegener als die nördliche Bucht. Ein 30-minütiger Spaziergang durch den dichten Wald führt über sandige Pfade zur versteckten Lichtung, entweder man geht vom Nordufer des Sees los oder parkt das Auto in Sacrow am Ostufer des Sees auf dem Weinmeisterweg direkt am Wald. Meistens kommen wir gerne am Nachmittag hierher, um den Tag ausklingen zu lassen – das leise Plätschern des Wassers, der Anblick der hoch aufragenden Bäume am gegenüberliegenden Ufer sind einfach unschlagbar.

 

Anfahrt Parkplatz Versteckte Lichtung

Gemeinsam mit WeShare haben wir für euch spannende Tagesausflüge zusammengestellt, die ihr ganz einfach aus Berlin mit den e-Golf erreichen könnt und die auch eine Ladeinfrastruktur in der Nähe anbieten, solltet ihr das Auto aufladen wollen.

Die Tagesmiete kostet für 24 Stunden 49€. Mit dem Code LAKE10 bekommt ihr 10€ Startguthaben, zahlt also nur 39€. Ihr könnt euch hier kostenlos für WeShare registrieren.

takemetothelakes Sacrowersee Maiafrazier

Der Sacrower See bei Potsdam

An diesem heißen Julitag zieht es uns wieder hinaus ans Wasser. Dieses Mal machen wir uns auf Richtung Potsdam. Wir planen ein Picknick am See und laden alles fertig gepackt in den Kofferraum unseres voll geladenen eGolf und machen uns aus Neukölln auf den Weg zum See. Über die A100 geht es hinaus bis zum Funkturm, dort fahren weiter am Theodor-Heuss-Platz entlang der Heerstraße bis zum See. Auf dem Weg passieren wir die Havel, den Pichelsee sowie den Griminitzsee. In der Nähe von Gatow werden die Häuser immer kleiner, dafür das Grün immer dichter. Vorbei am Groß Glienicker See kommen wir an der Nordspitze des Sacrower See an, und parken unser Auto etwa 900m entfernt vom See. Bis zum See ist es nicht weit. Von weiten sehen wir das Wasser schillern und laufen durch den Sand bis ans Ufer.

Als Teil eines Naturschutzgebietes wartet der Sacrower See mit viel Grün auf. Er gehört mit einer Größe von 1,07 km2 und einer Maximaltiefe von 36 Metern zu den fünf tiefsten Naturseen Brandenburgs. Zwischen dem Baumbestand am Nordufer entspannt man an einem feinen Sandstrand – im angrenzenden Biergarten sorgen ein Radler oder eine Schorle für die nötige Erfrischung. Von hier aus spaziert oder radelt es sich gemütlich durch den Wald, bis man am Ostufer zu einer Lichtung gelangt. An dieser zweiten, paradiesisch anmutenden Badestelle hört man die Vögel zwitschern und die Baumkronen rascheln.

Am Strand angekommen suchen wir uns ein schattiges Plätzchen am Rande der Bucht. Von hier aus hat man einen herrlichen Blick über und hört die Bäume im Wind rauschen. Nach einigen Sandwiches und einem halb gelesenen Buch machen wir uns auf ins grün-schillernde Wasser. Der See ist wunderschön ruhig gelegen. Wir sind im Naturschutzgebiet, das heißt es gibt keinen lauten Schiffsverkehr. Wir treiben im Wasser und schwimmen am Ufer entlang – dort entdecken wir viele kleine Buchten entlang des östlichen und beschließen diese noch zu erkunden.

takemetothelakes Sacrowersee Maiafrazier5

 

Wir wissen, dass viele der kleineren, versteckteren Sandflächen rund um den See für Besucher verlockend sind, aber wenn ihr hierher kommt, denkt bitte daran, dass der Sacrower See Teil eines Naturschutzgebietes ist. Dieser See und seine wertvolle Flora und Fauna gilt es zu schützen, und wir haben das Glück, hier Gäste zu sein. Daher ist das Baden nur an zwei Stellen an seinen Ufern erlaubt. Die erste Badestelle ist der sandige Hauptstrand an der Spitze des Nordufers des Sacrower See, während die zweite Badestelle nach einem von dort aus 30-minütigen Spaziergang (oder einer 10-minütiger Radfahrt) durch den Wald an seinem Ostufer zu erreichen ist. Am Abend laufen wir mit unseren Picknicksachen wieder durch den Wald zum Nordstrand und fahren mit dem eGolf zurück in die Stadt.

Die Umgebung: Groß Glienicker See und Havel

Der Sacrower See befindet sich in einer ehemaligen Eiszeitlichen Rinne nahe dem Groß Glienicker See. Die Seen waren sogar einmal verbunden, so nah liegen sie beieinander. Wer also auf dem Heimweg noch mal in das klare Wasser des Groß Glienicker See springen will, kann das innerhalb 10 Minuten nach dem Start am Sacrower See machen. Es gibt Parkmöglichkeiten und verschiedene Einstiege entlang des Ufers. Wir empfehlen die Badestelle Moorloch am östlichen Ufer des Sees.

takemetothelakes Sacrowersee Spot2 1

 

 

cta2

An stillen Plätzen, einsamen Seen, verwunschenen Buchten sind Abstandsregeln also kein Problem. Mit WeShare nutzen wir eine einfache und sorgenfreie Möglichkeit, öffentliche Verkehrsmittel zu vermeiden und unseren Kontakt mit anderen für Tagesausflüge in die Natur zu minimieren. Trotz der aktuellen Lage gilt es also zu entdecken, was jenseits von Berlins Grenzen liegt. Unsere Berlin Edition ist der Wegweiser.

In der Region Berlin und Brandneue findet ihr zahlreiche Ladestationen, allein in Berlin gibt es 400 Ladesäulen im ganzen Stadtgebiet. Die App Plugsurfer eignet sich für einen guten Überblick für e-Ladesäulen in deiner Nähe.

In unserer Berliner Seen-Edition geben wir euch Inspiration und Tipps, wo ihr in Berlin und Brandenburg den Frühsommer in der Natur erleben und genießen könnt.

 

Sacrower See (Berlin Edition, S. 177)

Auto: 50 Min. | Lage: 30 km vom Berliner Zentrum | 14476 Potsdam

Ladestation: Nedlitzer Straße 14469 Potsdam

takemetothelakes Sacrowersee Maiafrazier3

Verwandte Produkte

Loading products ⌛️ ...
Schließen

Du wirst direkt zu unserem Verlagsshop weitergeleitet

→ Jetzt besuchen!

Loading cart ⌛️ ...
Teilen